Herbert Hirche Modellsessel

Ding des Monats Februar 2017
Herbert Hirche Modellsessel

Herbert Hirche, Modellsessel für Ausstellung Berlin plant, 1946, Nachbau André Kryger, 2017 Fotograf: Armin Herrmann

Herbert Hirche, Modellsessel für Ausstellung Berlin plant, 1946, Nachbau André Kryger, 2017 Fotograf: Armin Herrmann.

Ein Publikumsmagnet der Ausstellung Berlin plant. Erster Bericht, die am 22. August 1946 im Berliner Stadtschloss eröffnete, waren fünf Kunststoff-Montagehaus-Modelle im Maßstab 1:5. Der Bauhausschüler Herbert Hirche zeichnete Entwürfe für das Mobiliar der Häuser. Für die Sonderausstellung gern modern? Wohnkonzepte für Berlin nach 1945 wurden Hirches Nachkriegsmöbel auf der Grundlage der im Werkbundarchiv – Museum der Dinge bewahrten historischen Planzeichnungen nachgebaut.

Modellbau: André Kryger, marcel-breuer-schule, OSZ für Holztechnik, Glastechnik und Design