Asthma-Zigaretten "Neasthmal"

Produktion/Vertrieb: Hans Starke, Chem.-pharm. Fabrik

Datierung: 1929 bis 1943

Geographischer Bezug: Deutsches Reich

Material: Pappe, Papier

Sammlungsbereich: Farbcode schwarz-gelb

Inventar-Nr.: O 4646

Maße: H 2cm x B 8,3cm x T 8,3cm


Bemerkungen: Aufschrift: "Die Zigarette wird angezündet und der Rauch möglichst kräftig und gleichmäßig tief eingeatmet."; leer; Asthmazigaretten enthielten Tollkirschen- und Stechapfelkraut (Wirkstoff Atropin); ausgestellt im Offenen Depot


Dingpflegerin: Martine Däuwel


Pflegschaftsbetrag: 30,- €