Wachpostenstiefel

Produktion/Vertrieb: Fa. Herm. Müller Hartha i. Sachsen

Datierung: 1943

Geographischer Bezug: Deutsches Reich

Material: Filz, Leder, Holz

Sammlungsbereich: Leib

Inventar-Nr.: O 2778

Maße: H 30,5cm x B 33cm x T 12cm


Bemerkungen: Kriegsproduktion; dienten als Überstiefel und wurden nach dem Krieg weiter benutzt z.B. bei der Verkehrspolizei oder der Bahn; ohne Unterscheidung von rechts und links; siehe auch: Ding des Monats Juli 2008


Pflegschaftsbetrag 50,- €

Pflegschaft nicht vergeben.