Stand der Dinge
Institution
Programm
Publikationen
Sammlung
Archiv Werkbund
Bestellung+Verkauf
Information
Schausammlung /
Offenes Depot
Aktuelle und geplante Ausstellungen
Veranstaltungen
Führungen/Vermittlung
Wanderausstellungen
Kooperationen
Ausstellungsarchiv


Suche   Kontakt   Übersicht
Dinge pflegen - Dingpfleger werden!


Ausstellungsverzeichnis


2001 - 1976

en face. Gisèle Freund photographiert von Tom Fecht
09.09.2001 - 08.11.2001

Asche und Diamant. Sammeln in einem offenen System
13.05.2001 - 30.12.2001
Ausstellung der Museumssammlung in Verbindung mit privaten Sammlungen

Sammeln! Naturalienkabinette im Privathaushalt
26.11.2000 - 04.03.2001
Ausstellung privater, künstlerischer und der Museums-Sammlung

Sammeln! ...eine Form des praktischen Erinnerns
29.06.2000 - 15.10.2000
Ausstellung privater, künstlerischer und der Museums-Sammlung

Leonardo da Vinci : Joseph Beuys
Der Codex Leicester im Spiegel der Gegenwart
29.01.2000 - 19.03.2000

gemischte gefühle. eine Ausstellung über die Sinne, fast ohne Dinge
12.11.1999 - 09.01.2000
Gastspiel des Museums für Gestaltung Basel

ware schönheit - eine zeitreise. Eine Ausstellung über den Warencharakter der Dinge
25.06.1999 - 03.10.1999

Wiedereröffnung des Werkbund-Archivs als
Museum der Dinge - Werkbundarchiv
Eröffnung des Foyers und Verkaufsraumes mit Wandbild des Künstlers Olav C. Jenssen

rotblock
30.01.1999 - 06.03.1999
Installation vor dem Martin-Gropius-Bau

1907. Zum 90-jährigen Jubiläum des Deutschen Werkbunds
23.10.1997 - 11.01.1998
Installation

Die Kunststoffsammlung ist niemals echt. Unbeständige Ausstellung der Bestände
1997 - 1998

Beständiges. Installation von Ursula Stalder
26.09.1997 - 11.01.1998

Ute Pleuger: Serielle Räume
06.06.1996 - 28.07.1996

Sichern unter: "Sammlung Wunderlich"
01.02.1996 - 01.05.1996 Neuerwerbungen

Sichern unter: “Funkantenne? Sowjeterbe? Kunstobjekt?”
Fundstücke aus verlassenen Sowjetkasernen
25.10.1995 - 01.05.1996

Martin Heidegger - Momente
05.05.1994 - 04.06.1995
Photo-Installation von Digne M. Marcovicz

Moderne Baukunst 1900 - 1914
10.03.1995 - 23.04.1995
die Fotosammlung des Deutschen Museums für Kunst in Handel und Gewerbe

Allan Wexler. Structures for Reflection
26.01.1995 - 26.02.1995
die kleinen Gebäude, Möbel und Utensilien von Allan Wexler

ohne Titel. Sichern unter .... Unbeständige Ausstellung der Bestände des Werkbund-Archivs 13.01.1995 -11.01.1998

FALLWALLFALL. Vom Fall der Mauer zum Abzug der Alliierten
30.09.1994 - 09.11.1994

Über die Unbeständigkeit von Gesetz und Ordnung. Verwitterte und ergänzte Verkehrszeichen
08.07.1994 - 11.09.1994
fotografiert von Werner Kohn

Kunst, Design & Barbie
28.01.1994 - 06.03.1994
Künstler gestalten mit und um Barbie

Kristallisationen, Splitterungen. Bruno Tauts Glashaus
30.09.1993 - 16.01.1994

Un-Beständige Ausstellung
ab 27.05.1993
zum 20. Geburtstag des Werkbundarchivs

La Course au Moderne - Genormte Verführer. Massenmedien in Frankreich und Deutschland
23.10. - 31.12.1992 Hôtel des Invalides, Paris,
12.02. - 05.05.1993 Martin-Gropius-Bau, Berlin,
03.09. - 17.10.1993 Schloss Saarbrücken

Plakate - Illustrierte - Fotografie, 1919-1933,
eine Co-Produktion mit dem Pariser
Musée d‘histoire contemporaine

Vorfreude, schönste Freude... Aus den Zeiten der grenzüberschreitenden Liebe
30.11.1992 - 06.01.1993
eine Weihnachtsausstellung des Werkbund-Archivs
in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt Prenzlauer Berg
und der Kulturbrauerei in der Kulturbrauerei

Un-Beständige Ausstellung. Aus der Frühzeit des Deutschen Werkbundes
Frühjahr - Sommer - Herbst 1992

Alltag in Albanien: 1931 - 1957 - 1990. Fotografien von Erich Andres, Karol Kallay, Wolfgang Krolow
20.12.1991 - 02.02.1992 Berlin,
22.10.1992 - 12.11.1992 Tirana

Nilpferd des höllischen Urwalds. Situationisten, Gruppe Spur, Kommune I
01.11.1991 - 15.12.1991
eine Ausstellung mit folgenden Stationen:
1. Teil: Situationen, Spuren
Kreuzberg (Heimstraße)
2. Teil: Meeresdrift Kreuzberg - Scheunenviertel
Scheunenviertel (im Tacheles)
3. Teil: Passage Friedrichstraße
Tacheles zu Gast im Martin-Gropius-Bau

Bucklicht Männlein und Engel der Geschichte. Walter Benjamin, Theoretiker der Moderne
28.12.1990 - 28.04.1991

Gurs. Deutsche Emigrantinnen im französischen Exil
17.05.1991 - 14.07.1991

Grand Hotel Abgrund. Eine Fotodokumentation der Frankfurter Schule
05.04.1991 - 28.04.1991

StruwwelWalter. Benjamins Kinderbuchsammlung
01.03.1991 - 31.03.1991

Hermann Muthesius im Werkbund-Archiv
11.10.1990 - 11.11.1990

Imitationen. Die Lust am Falschen
18.05.1990 - 08.07.1990

Die Gute Form in der Zeit des Terrors. Werkbund und Waren 1933-1945
23.03.1990 - 29.04.1990

Laboratorium
04.12.1990 - 11.01.1990
von Wolfgang Stiller

Ausstellungsreihe: Revolution in der DDR
28.11.1989 - 14.01.1990

1. Schluss mit der Kommando-Wirtschaft
Karikaturen des Berliner Zeichners Klaus Stuttmann

2. Die Umarmung
Späße und Horrorvisionen aus dem Vereinigungsfieber

3. Ein Vorschlag für den 1. Mai:
Die Führung zieht am Volk vorbei

Robert Frank - The Lines Of My Hand. Fotografien 1944 - 1988
20.10.1989 - 26.11.1989
in Zusammenarbeit mit dem Musée de l’Elysée in Lausanne

Blasse Dinge. Werkbund und Waren 1945 - 1949
12.08.1989 - 08.10.1989

41 Revolutionsplakate. Russland 1918 - 1920
15.04.1989 - 02.07.1989
in Zusammenarbeit mit dem Sozialarchiv e.V. und der Työväen Arkisto in Helsinki”

Der Zerfall eines alten Raumes. Brüche in der Geschichte des Blicks
15.12.1988 - 31.03.1989

Gisèle Freund. Fotografien 1932 - 1988
01.09. - 16.10.1988 im Martin-Gropius-Bau Berlin,
04.12. - 30.12.1990 in erweiterter Form in der Galerie der Akademie der Künste zu Berlin im Rahmen des Kulturaustausches Berlin (West) - DDR,
April + Mai 1991 in Dresden (Hochschule der Künste) und Rostock (Kunsthalle)

Postmodern talking. Die Wüste lebt
11.06.1988 - 14.08.1988

Packeis und Pressglas. Von der Kunstgewerbebewegung zum Deutschen Werkbund
02.05.1987 - 01.05.1988

Traumalltag. Deutscher Wandschmuck aus alter und neuer Zeit
08.12.1987 - 01.05.1988

Oh Tannenbaum, Oh Tannenbaum
Der Lehrer hat mich blau gehauen. Das Prinzip Immergrün in einer entnadelten Welt
07.12.1987 - 22.12.1987

Environmentakustisches. Akustische Objekte von
Michael Maria Kammertöns
Peter Ernst G. Tucholski
25.09.1987 - 16.10.1987

Alchimie des Alltags
26.11.1986 - 22.11.1987

Als die Deutschen demonstrieren lernten. Das Kulturmuster “friedliche Straßendemonstration”
im preußischen Wahlrechtskampf 1908 - 1910
02.06.1986 - 26.07.1986
in Zusammenarbeit mit dem Ludwig-Uhland-Institut Tübingen

Gewöhnliche Sensationen: Riten, Ritzen, Rituale. Eine Ausstellung des Aktuellen Heimatmuseums im Werkbund-Archiv
08.02.1986 - 23.03.1986

Kaufhaus des Ostens. Berliner Möbel-Offensive ’85
13.06.1985 - 14.07.1985

op+pop, ex+hopp, sexy, mick, tricky, dick, mini, maxi, mao tse tung. Szenen der 60er Jahre
1984

John Heartfield. Fotomontagen 1917-1938
18.11.1983 - 20.12.1983
 Ausstellung des Werkbund-Archivs in Freiburg in Zusammenarbeit mit der Käthe-Kollwitz-Gesellschaft

Irre Waren - Intérieur Irrsinn. Ein Beitrag zum Marx-Jahr
20.05.1983 - 28.08.1983

Vorkriegsgeschmack. Werkbund und Waren 1907-1914
03.10.1982 - 12.12.1982
in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe des Kunsthistorischen Instituts an der Technischen Universität Berlin

“Wenn bei Capri die rote Sonne versinkt”. In den Warengebirgen der 50er Jahre
03.09.1981 - 21.02.1982

Käthe Kollwitz: Frauen
1981
Gemeinschaftsproduktion mit der Elefanten Press Galerie

Montagen ins Blaue. Moholy-Nagys Fotomontagen und -collagen und die Alltagskultur um 1930
24.10.1980 - 20.12.1980

Fantasien um die Frau der Jahrhundertwende. Untergangsvisionen des Mannes angesichts seines Bildes von der Frau
17.03.1980 - 30.05.1980

Film und Foto der zwanziger Jahre
04.10.1979 - 11.11.1979
Eine Ausstellung auf der Basis der internationalen Werkbund-Ausstellung Film und Foto 1929 in Stuttgart

Der Wahre Jacob. Preußen in der Karikatur der Arbeiterpresse 1890-1918
29.06.1978 - 28.07.1978
In den Räumen der Neuen Gesellschaft für bildende Kunst (NGBK), Berlin

Kind und Kunst. Zur Geschichte des Zeichen- und Kunstunterrichts
01.10.1976 - 22.11.1976
Gemeinschaftsproduktion mit der Elefanten Press Galerie, Ausstellung im Künstlerhaus Bethanien





english version

Dingpfleger werden



hier klicken
Museum der Dinge
bei Facebook

Newsletter   Impressum

DING des Monats 09-14



Plakat "Deutsche Werkbundausstellung Coeln 1914" von F. H. Ehmcke


zurück zum Seitenanfang