Zuckerdose

Ding des Monats Juni 2018
Zuckerdose

Zuckerdose Kahla

Unser Ding des Monats Juni ist die Zuckerdose aus der von Barbara Schmidt  entworfenen Serie ‚Five Senses’ für die Porzellanmanufaktur Kahla. Die bauchige Dose ist aus weißem Porzellan gefertigt und wird mit einem länglichen, oben abgerundeten Deckel verschlossen, der sich nach oben hin verjüngt. In den Augen der US-amerikanischen Vertriebspartner war diese Form eindeutig zu phallisch und so wurde die Zuckerdose für den US-Markt mit einem alternativen, flachen Deckel ‚kastriert’. 
Ist es die Zuckerdose per se, die als obszön oder pornografisch gelesen werden kann, oder sind derartige Zuschreibungen kontextabhängig? Finden Sie es heraus. Zwei Exemplare dieser Zuckerdose sind im Zuge der Sonderausstellung Erotik der Dinge noch bis bis 27. August 2018 im Museum der Dinge zu sehen.