Jour fixe
Finissage der Ausstellung "Sehwaisen – Objekte von Gabriele Rérat"

01. Februar 2016, 19 Uhr
WinWinWin

Die Ausstellung "Sehwaisen – Objekte von Gabriele Rérat" wird abgeschlossen mit einem Rundgang mit den Gestalterinnen Cornelia Staffelbach und Annika von Oppeln sowie einem anschließenden informellen Gespräch mit den MuseumsmitarbeiterInnen. Das Thema ist die Einbeziehung künstlerischer Arbeiten in einem kulturhistorischen Museum. Als Gast begrüßen wir den Leiter des Museums Neukölln, Udo Gösswald. 


Der Jour fixe dient einem regelmäßigen, informellen Austausch zwischen den MuseumsmitarbeiterInnen, dem Publikum und geladenen Gästen über aktuelle Ausstellungen, Arbeitsfelder und Sammelgebiete des Museums sowie andere thematisch und museologisch relevante Fragen.

In der Regel findet der Jour fixe am ersten Montag im Monat statt.
Der Eintritt ist frei.