Werkstatt der Dinge am 11. Februar

Immer am 2. und 4. Samstag des Monats findet die Werkstatt der Dinge statt.
DIE TEILNAHME IST FÜR KINDER MIT IHREN ELTERN* KOSTENFREI.
KEINE ANMELDUNG ERFORDERLICH.
Werkstatt der Dinge - Belebte Dinge

Mit Hilfe der Pop-Up Technik lassen wir Geschichten hinter den Dingen lebendig werden. Bei einem gemeinsamen Besuch unserer Ausstellung, können die Teilnehmer*innen Lieblingsdinge entdecken, erforschen und in einer selbst gemachten Karte ihre bewegte Geschichte erzählen.

In der Werkstatt der Dinge stehen in diesem Jahr die Geschichten hinter den Dingen im Mittelpunkt: Um diese zu erforschen, braucht es euch ? neugierige, kreative Familien* mit unterschiedlichstem Wissen. Steckt eure Köpfe und Hände zusammen und nutzt eure vielseitigen Fähigkeiten und Kenntnisse, um gemeinsam zu forschen, zu bauen, zu zeichnen und euch auszutauschen. 
Was sind Dinge? Was können sie? Warum werden Dinge gesammelt? Und wie kann man ihre Geschichten sichtbar machen? Zu diesen Fragen erforscht ihr die Sonderausstellung „The Story of My Life“. Sie thematisiert die Biografien von Dingen und die Geschichten, die Dinge bei ihrer Herstellung, Benutzung, bei Reparatur oder Umnutzung erleben.
Kommt mit Freund*innen, Nachbar*innen, Geschwistern und neugierigen Erwachsenen vorbei!

Die Hände einer Person beim Basteln, auf dem Tisch liegen verschiedene Papiere, eine Schere, ein Lineal und ein Glas mit Pinseln
Foto: Sibylle Baier

Die Werkstatt der Dinge ist ein kreatives Vermittlungsangebot für Familien*, das regelmäßig am 2. und 4. Samstag des Monats um 14 Uhr im Werkbundarchiv – Museum der Dinge kostenlos stattfindet.

Ein Workshop mit Hanna Pordzik (Assistenz Katharina Diestel)

Dauer: 3 Stunden. Ab 6 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Eine Kooperation von Jugend im Museum e.V. mit dem Werkbundarchiv - Museum der Dinge.
Die Teilnahme ist dank der Förderung durch die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlins kostenlos.

Wir halten uns an die aktuellen Hygieneverordnungen des Landes Berlin und reagieren gegebenenfalls auf die sich verändernde Lage.

logo_jugend_im_museum.png
Logo Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin